Tylomelania scalariopas 'Orange' + Yellow Fire Zwerggarnele ((Neocaridina davidi (heteropoda) var. yellow ))

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Tylomelania scalariopas 'Orange' + Yellow Fire Zwerggarnele ((Neocaridina davidi (heteropoda) var. yellow ))

Rarität aus Sulawesi
Die seltene, aus dem Pososee (Sulawesi/Indonesien) stammende Schnecke hat meist ein dunkelbraunes oder schwarzes Gehäuse mit einer kräftig gefärbten orangen Körperfarbe.

Die orangefarbene Tylomelania scalariopas wühlt gerne im Mulm und frisst dabei alles, was sie an abgestorbenen Pflanzenresten findet. Zusätzlich füttern sollte man sie mit Staubfutter und Futtertabletten jeglicher Art.

Die Yellow Fire Zwerggarnele (Neon Stripe / Rückenstrich) ist eine gelbfarbene Zuchtform der Neocaridina davidi (ehem. heteropoda) mit einem hellen, gelben Strich auf dem Rücken. Unproblematische Haltung und Vermehrung wie die bekannten Red Fire/Cherry Garnelen. In der Natur kommen Neocaridina davidi in China, Taiwan und Korea in kleinen Bächen, Tümpeln und angrenzenden, überfluteten Gras- und Schilfflächen vor.

Kommentare 1

  • Benutzer-Avatarbild

    Tom -

    Man betrachte den Algenwuchs auf dem Rücken der Sulawesi Schnecke :)